Leistungen, Bauphysik

Planungs- & Gutachterleistungen – Im Bereich der Bauphysik bieten wir insbesondere folgende Leistungen & Dienste an:

  • wärme- und feuchteschutztechnische Bestandsaufnahmen
  • Planung und Beratung zu Wärmeschutzmaßnahmen
  • Optimierung von Niedrigenergie- und Passivhäusern
  • Bewertung von Heizungs- und Lüftungsverhältnissen
  • Beurteilung des Feuchte- und Wärmehaushaltes belüfteter Bauteile
  • Planung von Maßnahmen zum Sommerlichen Wärmeschutz und zur Begrenzung von Kühlleistungen
  • Begutachtung von Schadensfällen (Privat- und Gerichtsgutachten)

Berechnung & Simulation

  • Berechnung wärmeschutztechnischer Kennwerte von Bauteilen
  • Berechnung der Energiekennzahl von Gebäuden
  • Ausstellung des Energieausweises von Gebäuden
  • Nachweisberechnungen zum Tauwasserschutz/Schimmelrisiko auf
    Bauteiloberflächen und im Innern von Bauteilen, feuchteschutztechnische
    Simulation von Bauteilen
  • 2D- und 3D-Wärmebrückenberechnungen, stationär und instationär
  • Nachweisberechnungen und Simulationen zum sommerlichen Wärmeschutz
  • Simulation von Besonnungs- und Verschattungsverhältnissen
  • Thermische und energetische Simulation von Räumen/Gebäuden sowie
    technischen Anlagen
  • Berechnung des baulichen Schallschutzes an Außen- und Innenbauteilen

Messtechnische Überprüfungen

  • Thermografie von Wärmebrücken mittels Infrarotkamera
  • Messung der Gebäudedichtheit mittels Blower Door Test
  • Messung von Raumtemperatur, relativer Luftfeuchtigkeit und Oberflächentemperatur an Flächen mit Schimmelbefall

Messtechnische Überprüfungen

Thermographie im Bauwesen

Mit Hilfe des Verfahrens der Infrarot-Thermographie lässt sich die Wärmeabstrahlung von Bauteilen abbilden. Als Anwendungsbereiche ergibt sich aber eine große Anzahl an Szenarien:

  • Ortung von wärmetechnischen Schwachstellen, wie zum Beispiel Wärmebrücken
  • Schwachstellenanalyse der Wärmedämmung der Gebäudehülle
  • Ortung von verdeckten Konstruktionselementen (Inhomogenitäten)
  • Auffindung von Leckstellen in Rohrleitungen
  • Sichtbarmachung von verdeckten Leitungsführungen
  • Sichtbarmachung von Leckagen der Luftdichtheit des Gebäudes
  • Ortung von Durchfeuchtungen
  • Nachweis von Beschichtungsablösungen
  • Nachweis von Altlasten im Deponiebereich
  • Überhitzung von elektrischen Schaltanlagen und Leitungen

Sommertauglichkeit

Ein ideales thermisches Verhalten eines Raumes wird dadurch ausgezeichnet, dass er auch während extrem heißen Witterungsperioden nicht zur Überwärmung neigt, sofern die Sonnenschutzeinrichtungen zweckentsprechend verwendet und sinnvolle Lüftungsstrategien angewendet werden. Landläufig können solche
Räume als „sommertauglich“ eingestuft werden. Um solch ein thermisch ideales Verhalten von Räumen zu erreichen, ist es nötig bauliche Maßnahmen im Vorfeld einzuplanen.

Baulicher Schallschutz

Gebäude müssen so konzipiert werden, dass sie einen ihrer Nutzung entsprechenden inneren und äußeren Schallschutz besitzen. Die Mindestan-
forderungen werden durch die Bauordnungen und Normen konkretisiert.
Die Anforderungen sollen gewährleisten, dass Menschen, die sich in Wohn- und Arbeitsräumen innerhalb der Gebäudehülle aufhalten vor „unzu-
mutbaren Belästigungen“ durch Schallübertra-
gung geschützt werden.

Dichtheitsprüfung von Gebäuden

Um bei einem Gebäude den Niedrigenergie- oder Passivhausstandard zu erreichen ist es notwen-
dig, die Lüftungsverluste zu minimieren. Deshalb muss in solchen Gebäuden eine kontrollierte Wohnraumlüftung mit einer effizienten Wärme-
rückgewinnung vorgesehen werden. Eine weitere Reduzierung der Lüftungsverluste ist durch den Nachweis der Luftdichtheit der Gebäudehülle nach ÖNORM EN 13829 möglich.

Bei dieser Prüfung wird mit dem so genannten „Blower Door“ Gerät der volumenbezogene Leckage-Luftstrom bei einer Druckdifferenz von 50 Pa bestimmt. Dieser Leckagestrom darf den Wert von 0,6 bei Passivhäusern und 1,0 bei Niedrigenergiehäusern nicht überschreiten.

 

> nach oben

Marktplatz 7 | A-2620 Wartmannstetten
Telefon: +43 (0)2635 / 65813
Telefax: +43 (0)2635 / 65811
E-Mail:

Mo - Do: 9 Uhr - 12 Uhr und 13 Uhr - 16 Uhr Freitag: 9 Uhr - 13 Uhr

Unsere FB Fanpage

Unser QR Code

Unser QR Code

Scannen Sie unseren QR Code und surfen Sie bequem von Ihrem Smartphone aus auf unserer Website.